Vivo X51 Test: Gimbal Güte

152929-phones-review-hands-on-vivo-x50-pro-review-image1-gb9b0vcxeq

Das Vivo X51, das für seine Einführung im Osten als X50 Pro bezeichnet wurde, ist aus mehreren Gründen eine große Sache. Erstens ist es das erste Vivo-Telefon, das in weiten Teilen der Welt auf den Markt kommt und den Horizont des Unternehmens mit großer Absicht erweitert. Zweitens ist ein kardanisches Stabilisierungssystem in das Hauptkamerasystem integriert - was vielleicht besser ist als jedes andere System, das Sie in einem Telefon finden. Obwohl es vielleicht das erste Mal ist, dass Sie ein Vivo-Telefon sehen - und es sieht auch gut aus, finden Sie es nicht? - Das Unternehmen ist alles andere als neu im Spiel. Wir haben verfolgt ... Weiterlesen

Samsung Galaxy Book S (Intel) Bewertung: Slimline überragend

154692-laptops-review-samsung-galaxy-book-s-intel-review-image12-bdglqdh3cm

Die Welt der Laptops wird zu einer komplexeren Navigationslandschaft. Dieses Samsung Galaxy Book S zum Beispiel ist tatsächlich das zweite derartige Gerät, das auf den Markt gebracht wird - nur dieses basiert auf einem Intel i5-Prozessor, während der ursprüngliche Start auf einem Qualcomm-Prozessor basiert. Keine große Sache, oder? Falsch. Das Qualcomm 8cx-Gerät kann trotz seiner hervorragenden Akkulaufzeit und LTE für die mobile Konnektivität nicht alle Funktionen ausführen Windows Apps, die Intel-Architektur kann - weil Intel hat Windows Alles mit vollständiger Kompatibilität mit X86-Anwendungen (die derzeit mehr oder weniger alle Vollfett-Anwendungen sind). Aber mit AMD als einer Option und… Weiterlesen

Gigabyte Aorus 17X Test: Spielen bis zum Äußersten

154510-Laptops-Bewertung-aorus-17x-Gaming-Laptop-Bewertung-image7-dxzhe1xnfk

Der Aorus 17X ist ein extremer Gaming-Laptop - denken Sie an einen Desktop-Ersatz - was bedeutet, dass er alles kann, was ein seriöser Spielautomat kann, aber auch tragbar ist. Beste Gaming-Laptops: Alienware, Asus ROG, Razer, Acer Predator, HP Omen und mehr. Es wurde auch entwickelt, um auch außerhalb des Spielens auf andere Weise nützlich zu sein. Es kann auf mehreren Monitoren ausgegeben werden, funktioniert aber dank des 17-Zoll-Displays auch gut für sich. Leistungsstarke Desktop-Ersatzspezifikationen Intel Core i17.3 10HK-Prozessor der 9. Generation Nvidia RTX… Weiterlesen

RedMagic 5S Bewertung: Gaming großartig, aber ein alltäglicher Durchschnitt

154480-phones-review-redmagic-5s-review-image1-phit2tvkl7-2

Der Red Magic 5S trägt sein Herz auf dem Ärmel. Es besteht kein Zweifel, dass dies durch und durch ein Gaming-Telefon ist, was mit seiner jazzigen Farbe in Blau und Türkis - auch als "Pulse" bekannt -, dem Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz, seitlichen Lüfteröffnungen und einem eingebauten Lüfter (das) zu tun hat macht ein bisschen ein pfeifendes Geräusch). Es ist kein dramatisch anderes Gerät als das RedMagic 5G, das wir Anfang 2020 getestet haben. Hat Nubias aktualisiertes Gaming-Special diesmal die richtigen Noten getroffen? Design Abmessungen: 168.6 x 78 x 9.8 mm / Gewicht: 220 g Oberfläche: Metall-Mittelrahmen, hintere Glasabdeckung Spezielles Spiel… Weiterlesen

Spotify bekommt Geschichten - Testen Sie es mit einigen großen Künstlern

Spotify-Stories-Head-1280x804-1-1024x643-1

Es ist 2020 und jede Social-Media-App hat diese eine Funktion, die als Stories bekannt ist. Wie kann Spotify ausgelassen werden, wenn Twitter und LinkedIn auf diesen Wagen gesprungen sind? In einer jüngsten Entwicklung hat das Musik-Streaming-Unternehmen begonnen, in Zusammenarbeit mit einigen großen Musikkünstlern seine eigenen Ansichten zu Geschichten zu testen. Die Sichtweise von Spotify auf Geschichten ist etwas anders. Anstatt dass jeder Inhalte teilen kann, können Künstler oder Musiklabels nur Inhalte zu den Geschichten teilen, um sich mit ihrem Publikum zu verbinden. Spotify hat Geschichten zu erzählen Spotify hat jetzt Geschichten…. SPOTIFY Das muss aufhören pic.twitter.com/xsurbrJblx… Weiterlesen

Microsoft und Google verbessern den Dunkelmodus von Chrome Windows 10

Chrome-Dark-Mode-2

Windows 10 Der dunkle Modus von Chrome bietet Ihren Augen eine willkommene Pause, wenn Sie nachts im Internet surfen. Der dunkle Modus von Google Chrome funktioniert zwar einwandfrei und respektiert auch Windows 10Durch die Themeneinstellung wird nur die Farbe der Benutzeroberflächen der obersten Ebene des Browsers geändert. Google arbeitet an einem neuen Update für Chrome on Windows 10 und macOS, das fast jeder Ecke das dunkle Thema hinzufügt. Das Update wendet ein dunkles Thema auf weitere Elemente an, einschließlich der Bildlaufleisten. Bisher wurden Bildlaufleisten immer hell angezeigt, auch wenn eine WebUI-Seite ansonsten den Dunkelmodus respektierte. Mit der bevorstehenden Funktion „FormControlsDarkMode“ können Webseiten festlegen, ob Bildlaufleisten folgen sollen. Weiterlesen

Microsoft Teams werden heute nicht mehr für Millionen von Benutzern arbeiten

Microsoft Teams erfreuen sich aufgrund seiner nahtlosen Videoanruferfahrung weltweit großer Beliebtheit. Die Videoanrufplattform kann sowohl auf dem Desktop als auch auf Mobiltelefonen verwendet werden. Das Unternehmen hat nun angekündigt, die Teamunterstützung für Internet Explorer 11-Benutzer zu beenden, um sie auf Edge zu verschieben. Das Unternehmen kündigte Anfang dieses Jahres die Beendigung der Teamunterstützung für Explorer 11 an. "Ab dem 30. November 2020 wird die Microsoft Teams-Webanwendung IE 11 nicht mehr unterstützen", stellte Microsoft Anfang dieses Jahres in einem offiziellen Blogbeitrag fest. Ab heute, dem 30. November, werden Microsoft Teams die Arbeit an Internet Explorer 11 einstellen. Wenn Sie Teams verwendet haben… Weiterlesen

AMD EPYC Rom in (Deep) Mini-ITX? Das neue ROMED4ID-2T von ASRock Rack

ASRock20Rack20ROMED4ID-2T20Motherboard2028429_575px

ASRock Rack hat sein neuestes Motherboard mit kleinem Formfaktor vorgestellt, das für AMDs EYPC-Prozessoren entwickelt wurde, das ROMED4ID-2T. Es basiert auf einem neuen proprietären Formfaktor, der Mini-ITX ähnelt und liebevoll als "Deep" Mini-ITX umgangssprachlich ist und etwas größer als Standard-Mini-ITX ist. Das Board unterstützt EPYC Rome 7002-Prozessoren mit bis zu 64 Kernen. Es ist keine leichte Aufgabe, bis zu 64 Kerne mit einem Mini-ITX-Motherboard zusammenzuführen. Der ROMED4ID-2T eignet sich für Benutzer, die einen Server mit geringem Platzbedarf erstellen möchten. Dieses Modell entscheidet sich für ein neues, breiteres, proprietäres Design, den 'Deep Mini-ITX'-Formfaktor mit Abmessungen von 6.7 x 8.2 Zoll anstelle eines Quadrats von 6.7 Zoll. Weiterlesen

ASRock bringt Zen 2 NUC: 4X4 BOX-4800U Renoir Mini-PC Bewertet

Q70_575px

AMD-basierte UCFF-Systeme (Ultra Compact Form Factor) gewinnen langsam an Marktakzeptanz, und die Zen-Architektur holt Intel sowohl in Bezug auf die Leistung als auch in Bezug auf den Stromverbrauch langsam ein. AMDs neueste und größte Version ist dem High-End-Desktop-Markt vorbehalten. Einige Viertel später erscheinen die Teile für Systeme mit geringem Stromverbrauch und Kompaktheit. Kürzlich wurden Zen 3-basierte Desktop-CPUs eingeführt. Zen 2-basierte Teile mit 12-25 W TDP (Renoir APUs) erscheinen jedoch erst seit kurzem in kompakten Desktop-Systemen. ASRock Industrial brachte im September die Ryzen 4000U-basierte 4X4 BOX-4000-Serie auf den Markt. Der folgende Test zeigt das Flaggschiff-Modell - die 4X4 BOX-4800U - und wie es sich mit dem… Weiterlesen

Intels neue eASIC N5X-Serie: Gehärtete Sicherheit für 5G und AI durch strukturierte ASICs

eASIC2a_575px

Die Programmierbarkeit eines Prozessors ist eine Skala, bei der es um Flexibilität und Leistung geht - etwas hoch programmierbares und anpassbares ist an alle möglichen Situationen anpassbar, aber oft nicht so schnell. Etwas, das einen sehr spezifizierten Rechenpfad hat, kann jedoch sehr schnell gehen, aber nicht viel über diesen Pfad hinaus tun. Auf der flexiblen Seite haben wir FPGAs, die für fast alles konfiguriert werden können. Auf der festen Seite haben wir ASICs, wie z. B. Hardware mit fester Funktion für AI. Irgendwo in der Mitte befindet sich ein sogenannter "strukturierter ASIC", der versucht, möglichst viele Vorteile aus beiden zu kombinieren. Ein FPGA oder Field Programmable Gate Array ist ein… Weiterlesen

Bittware 4x100G FPGA-Karte, verwendet Intel 10nm Agilex und oneAPI

9-Agilex20FPGA_Jose20Alvarez-page-014_575px

Diese Woche werden wir auf der jährlichen Supercomputing HPC-Messe eine Reihe hochkarätiger Unternehmensankündigungen in einer Vielzahl von Branchen sehen, die Server- und Hochleistungscomputerumgebungen unterstützen. Eine solche Ankündigung stammt von BittWare, das seine neue IA-840F-Zusatzkarte ankündigt, die auf der neuesten FPGA-Produktlinie von Intel basiert. Die IA-840F-Zusatzkarte ist ein PCIe 4.0 x16-fähiges Gerät für Rechenzentrums-, Netzwerk- und Edge-Computing-Workloads der nächsten Generation, das gehärtete Dual-QSPF-DD-Konnektivität (4x100G) unterstützt. Das Ziel, jeder Unternehmensumgebung ein FPGA mit Netzwerkkonnektivität hinzuzufügen, bietet eine Reihe von Vorteilen, z. B. ausgelagerte Workloads, beschleunigte Workloads und eine konfigurierbare FPGA-Umgebung. Dies ermöglicht es Kunden,… Weiterlesen

Geekbench 5 Score zeigt, dass der Apple M1 Prozessor virtualisiert läuft Windows 10 auf ARM schneller als Surface Pro X 2

GB-5-Macbook-Pro

Wir haben früher berichtet, dass Entwickler Alexander Graf es geschafft hat, zu bekommen Windows 10 auf ARM, das auf seinem Apple M1-basierten Macbook ausgeführt wird, indem es in einer gepatchten virtuellen Maschine ausgeführt wird, die den ARM-Prozessor direkt anspricht. Dies ermöglichte es ihm, alle Treiberprobleme zu umgehen und dennoch eine sehr performante Lösung zu finden. Graf stellte seine Patches für die Open-Source-QEMU virtualisiert frei zur Verfügung, und seine Arbeit wurde nun von anderen repliziert, was bedeutete, dass einige Benchmarks verfügbar wurden, um die Leistung der Lösung objektiv zu bewerten. Die Nachricht bestätigt erneut, dass der M1-Prozessor von Apple dem Besten von Qualcomm einen Schritt voraus ist. Erstens, die native Leistung von Geekbench 5… Weiterlesen