Wie man Microsoft Edge Browser herunterlädt

Vielen Dank, dass Sie an diesem aufschlussreichen Artikel teilgenommen haben, in dem Sie erfahren, wie Sie Microsoft Edge-Browser downgraden. Microsoft Edge ist eine einfache und coole Möglichkeit, auf das Internet zuzugreifen. Mit einem erstaunlichen, leichten Browser können Sie über Windows 10 auf PCs und Windows 10 auf Mobilgeräten, Android-Geräten, IOS und sogar auf jeder Xbox One-Konsole oder auf jedem Gerät uneingeschränkt zugreifen.

Ihre Layout-Engines befinden sich in IOS, EdgeHTML und Android. Bei all diesen verschiedenen Engines handelt es sich um Komponenten, die es sehr nützlich machen, wenn Sie auf Ihren PC, Ihr Android-Gerät oder ein Betriebssystem zugreifen. Grundsätzlich ist Microsoft Edge in die PC-Ära eingetreten, um den standardmäßigen Internet Explorer vollständig zu ersetzen, und auch dieser Microsoft Edge unterstützt Windows 8 nicht wirklich, da Windows 8 von der alten Software stammt volle Vorteile des Microsoft Edge-Browsers.

Wenn Sie jetzt ein Upgrade von Microsoft Edge Browser auf die alte Version durchführen möchten, den mit Windows 7 und 8 übereinstimmenden Internet Explorer, helfen Ihnen die nachstehenden Schritte, dies sicher und so reibungslos wie möglich zu tun, ohne das Betriebssystem zu verletzen. Dieser Schritt funktioniert nun für praktisch jede Version des Internet Explorers, die Sie zuvor verwendet haben.

Zeit also, zu dem unterhaltsamen Teil überzugehen, in dem ich Ihnen erkläre, wie Microsoft Edge-Browser heruntergestuft wird.

Zum Downgrade von Microsoft Edge-Browser

Verzeihen Sie, aber mein PC ist nicht mit dem neuesten Microsoft Edge-Browser auf dem neuesten Stand. Einige Erklärungen, die ich Ihnen gebe, müssen Sie sorgfältig befolgen, um Ihren aktuellen Microsoft Edge-Browser erfolgreich herunterzurüsten.

1. Schalten Sie Ihren aktuellen Internet Explorer aus, indem Sie einfach in die Systemsteuerung Ihres Systems wechseln. Um auf die Systemsteuerung Ihres PCs zuzugreifen, können Sie auf der verfügbaren Windows-Version suchen. Halten Sie unter Windows 10 die Windows-Registerkarte gedrückt und drücken Sie 'S' Halten Sie zum Suchen in Windows 8 die Windows-Registerkarte gedrückt, um das Fenster mit den Schnelleinstellungen anzuzeigen. Für Windows 7 und darunter klicken Sie einfach auf die Registerkarte Windows und geben Sie ein 'Schalttafel'.

2. Wenn Sie den Startbildschirm des Control Panels geöffnet haben müssen, klicken Sie auf 'Programme und Funktionen' oder wenn dein PC es gerade hat "Programme" Klicken Sie darauf, es ist alles das Gleiche.

Downgrade von Microsoft Edge Browser

3. in 'Programme und Funktionen' finden und klicken Sie auf 'Windows-Funktionen ein- und ausschalten' um auf den Windows-Funktionsbildschirm zuzugreifen.

4. Wenn bei der 'Windows-Funktionen' klicken Sie auf 'Internet Explorer 11' Klicken Sie auf das viereckige Kästchen, um ein Dialogfeld zu öffnen.

Klicken Sie auf Ja, um fortzufahren, folgen Sie den Anweisungen und warten Sie, bis die erforderlichen Änderungen abgeschlossen sind.

5. Gehen Sie jetzt zurück zum "Programme und Funktion" Suchen Sie in der Systemsteuerung und klicken Sie auf 'Zeige installierte Updates'. Auf diesem neuen Bildschirm finden 'Internet Explorer' unter der Liste der installierten Elemente. Klicken Sie darauf oder wenn es nicht funktioniert, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.Deinstallieren ' Klicken Sie auf "Deinstallieren" und anschließend auf "OK".Ja' um die Deinstallation zu bestätigen und fortzusetzen.

6. Das wird eine Weile dauern, gedulden Sie sich. Nachdem dies geschehen ist, werden Sie von Ihrem PC dazu aufgefordert 'Jetzt neustarten' or 'Starte später neu'. Seien Sie nicht ungeduldig, klicken Sie auf 'Jetzt neustarten' alle vorgenommenen Änderungen abzuschließen und anzuwenden.

7. Nachdem Sie alles getan haben, können Sie jetzt die Version von Internet Explorer genießen, mit der Sie sich auskennen, um weitere Aktualisierungen zu vermeiden, die möglicherweise automatisch oder automatisch angezeigt werden, ohne dass Sie Ihre Erlaubnis selbst installieren. Öffnen Sie einfach den Internet Explorer und klicken Sie auf 'die Einstellungen' Symbol in der oberen rechten Ecke des Explorer-Bildschirms. Blättern Sie nach unten und klicken Sie auf "Über Internet Explorer". Deaktivieren Sie einfach 'Neue Versionen automatisch installieren' und jedes weitere Update wird automatisch angehalten, bis Sie dies sagen.

Es ist so einfach, es kann eine Weile dauern, aber es funktioniert und es ist ein prozentualer 100-Wert für Ihren PC.

Zusammenfassung

Alles, was gesagt wurde, macht es Ihnen leicht, Microsoft Edge-Browser herunterzurüsten, ohne Stress oder Angst davor zu haben, Ihren PC in irgendeiner Weise zu verletzen. Ich bin mir sicher, dass Sie mit Hilfe der Screenshots den Dreh raus haben. Ich entschuldige mich für die Schritte, bei denen die Screenshots nicht eingegangen sind. Dies liegt daran, dass ich meinen Microsoft Edge-Browser bereits heruntergestuft hatte und wirklich nicht mit dem Upgrade beginnen wollte.

Die oben genannten Schritte sind sehr klar und leicht verständlich. Folgen Sie ihnen sorgfältig, und Sie können den Microsoft Edge-Browser auf Ihrem PC herunterstufen. Vielen Dank, dass Sie bis zum nächsten Mal hier bleiben.

Wenn Sie beim Downgrade von Microsoft Edge-Browser auf Schwierigkeiten stoßen, können Sie den Kommentarbereich verwenden. Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Quelle

In Verbindung stehende Pfosten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.