So laden Sie eine Kopie Ihrer Windows 10 Cortana-Daten herunter und zeigen sie an

PRIVACY-Feature-Datensammlung

Cortana in Windows 10 ist ein großartiger digitaler Assistent, aber wie die anderen Assistenten speichert er Daten über Sie. So können Sie eine Kopie herunterladen, damit Sie sie überprüfen können.

Während Tech-Services und digitale Assistenten unser Leben erleichtern, sammelt das Unternehmen, das den Service bereitstellt, viele Daten über Sie. Zum Beispiel alles, was du sagst Cortana oder Alexa wird aufgezeichnet und auf den Firmenservern gespeichert. Alles, was Sie tun Facebook und Google wird aufgezeichnet. Die Idee ist, dass der Service durch das Sammeln Ihrer Daten verbessert und bessere Ergebnisse liefert und Ihre Bedürfnisse vorwegnimmt. Gleichzeitig erhöht es jedoch Ihre Privatsphäre und Ihre Sicherheitsbedenken für Sie als Benutzer.

Die gute Sache ist, dass die meisten großen Technologieunternehmen eine Möglichkeit bieten, gesammelte Daten von ihren Servern einzusehen, herunterzuladen und sogar zu löschen. Wir haben dir gezeigt, wie es geht Löschen Sie Ihre Sprachaufnahmen von Alexa, Google Assistant, Cortana und Siri. Wenn es jedoch unter Windows 10 zu Cortana kommt, gibt es mehr als nur Sprachbefehle. In der Tat könnten Sie überhaupt nicht mit Cortana sprechen. Aber eine Kopie von dem, wofür Sie es über die Tastatur benutzen, wird gespeichert, wie Ihre Reminders, Listen und Notizen. Mit Microsoft können Sie jedoch eine vollständige Kopie Ihrer Cortana-Daten erhalten. Sehen Sie sich an, wie Sie die Daten von Windows 10 abrufen und anzeigen können.

Laden Sie Cortana-Daten von Microsoft herunter

Um zu beginnen, gehen Sie zu Einstellungen> Cortana> Berechtigungen und Verlauf und klicken Sie auf den Link "Ändern, was Cortana über mich in der Cloud weiß".

Wenn Cortana startet, scrollen Sie ein Stück nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche "Get my info". Dadurch wird eine Anforderung an Microsoft gesendet, dass Sie eine Kopie Ihrer Daten wünschen. Dann erhalten Sie eine E-Mail, die Sie darüber informiert, dass die Datenanforderung empfangen wurde.

Wenn Ihre Informationen bereit sind, erhalten Sie eine zweite Nachricht an die Adresse, die mit Ihrem Microsoft-Konto verbunden ist. Öffnen Sie die E-Mail und klicken Sie auf den Link "Hier herunterladen".

Der Link führt Sie zur Microsoft-Seite, um CortanaExport die Erlaubnis zur Sammlung und Sicherung Ihrer Daten zu erteilen. Nachdem du geklickt hast Ja Eine Zip-Datei mit Ihren Daten wird heruntergeladen - speichern Sie sie an einem bequemen und sicheren Ort.

Öffnen Sie den Zip-Ordner und Sie werden mehrere Textdateien im JSON-Format finden. Dies bedeutet, dass Sie die Textdatei im Editor öffnen können, aber es ist nicht das benutzerfreundlichste Format.

Um die Daten zu entschlüsseln, können Sie einen JSON-Viewer verwenden. Einfach zu bedienende Online-Optionen sind bei codebeautify.org/jsonviewer bzw. unter der JSON Formatierer von Bing. Aber wenn Sie ein fortgeschrittener Benutzer sind und ultimative Sicherheit wünschen, sollten Sie eine App wie die kostenlose verwenden Notepadd ++ Dienstprogramm oder vielleicht importieren Sie es in Excel.

Unten ist ein Beispiel für die Bing-JSON-Formatierer Tool:

Mit jeder neuen Version von Windows 10 verbessert Microsoft weiterhin die Transparenz hinsichtlich der erfassten Daten. Vor allem mit dem neue Datenschutzeinstellungen in Windows 10 1803 oder später, und Verbesserungen an Diagnosedatenanzeige. Es ist großartig, dass wir die Informationen herunterladen können, aber es wäre schön, wenn das Unternehmen einen leichter lesbaren Datenbericht bereitstellen würde.

Wie bereits erwähnt, können Sie mit anderen Online-Diensten eine Kopie Ihrer Daten herunterladen, und es ist wichtig, einen Blick darauf zu werfen. Zum Beispiel mit dem letzten Facebook Privatsphäre SkandaleEs ist eine gute Zeit zu überprüfen, was Facebook über Sie weiß (was wirklich alles ist). Lesen Sie unsere Artikel dazu Lade eine Kopie Deiner Facebookdaten herunter sowie wie zu Lade deine Instagram-Daten herunter - Das ist auch eine Firma im Besitz von Facebook.

Wenn Sie ein starker Nutzer von Google-Diensten sind, lesen Sie unseren Artikel zur Vorgehensweise Lade alle deine Daten von Google herunter. Überprüfen Sie auch die neuen Datenschutzeinstellungen in Google-Dashboard "Meine Aktivitäten". Und wenn Sie genug von den intelligenten Lautsprechern und digitalen Assistenten haben, die immer nur zuhören, lesen Sie unseren Artikel dazu Halten Sie Google Assistant, Siri, Cortana und Alexa vom aktiven Zuhören ab. Und ein solcher Artikel wäre nicht vollständig, wenn ich nicht alle daran erinnerte Bequemlichkeit ist der Feind der Sicherheit und Sie müssen Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung überall ist es verfügbar.

Quelle

In Verbindung stehende Pfosten

Stichworte:

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.