Behalten Windows 10 Insider Build Aktualisiert oder VirtualBox-VM wird nicht gestartet

Verwendung eines Windows 10 Insider Vorschau Bauen Sie als Ihr täglicher Fahrer kann sowohl herausfordernd als auch lohnend sein. Der schwierige Teil davon ist offensichtlich die Stabilität des Betriebssystems. Wenn Sie sich auf Windows 10 Insider Preview verlassen, um eine stabile Grundlage für all Ihre Arbeit zu schaffen, wird dies nicht immer der Fall sein. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie Blocker oder Fehler entdecken, die sich negativ auf Ihre tägliche Arbeit auswirken, nur weil Sie eine Vorschauversion von Windows 10 OS ausführen.

Ich bin kürzlich auf ein Problem gestoßen, als ich eine virtuelle Maschine gestartet habe. Meine tägliche Arbeit hängt davon ab, dass diese VM gestartet wird und alle meine Arbeiten werden meistens innerhalb einer VM ausgeführt. Offensichtlich ist es keine gute Idee, Ihre Arbeit in einer VM über einer Release-Vorschau zu haben. Lektion hat auf die harte Tour gelernt.

Wenn Sie jemals auf einen Fehler wie unten stoßen,

supHardenedWinVerifyProcess schlug mit VERR_CR_X509_CPV_NOT_VALID_AT_TIME fehl: (rc = -23033) Bitte installieren Sie VirtualBox erneut.

Versuchen Sie nicht, VirtualBox neu zu installieren, dies liegt hauptsächlich daran, dass Ihr Windows 10 Insider Preview-Build abgelaufen ist. Sie können überprüfen, wann Ihr Windows 10 abläuft, indem Sie zum Windows-Dialogfeld gehen. (Startmenü> winver)

In meinem Fall lief der Windows 10-Build am Juli 2nd, 2018 ab.

Ergebniscode: E_FAIL (0x80004005)

Dies führt dazu, dass VirtualBox die obige Fehlermeldung erzeugt, wenn Sie versuchen, eine VM mit einem bereits abgelaufenen Windows 10 Insider Build zu starten.

Windows 10 warnt Sie auch, wenn Ihr Build abgelaufen ist oder sich dem Ablauf nähert. Halten Sie daher Windows 10 Insider Build regelmäßig auf dem neuesten Stand. Wenn Sie dies versäumten, konnten seltsame Dinge passieren. Microsoft hat angegeben, dass wenn Ihr Windows 10 abgelaufen ist, 2 Wochen nach dem Ablaufdatum Ihr PC kann nicht hochfahren. Handeln Sie sofort, bevor weitere Schäden entstehen.

Falls Ihre Virtualbox nicht gestartet werden kann, können Sie versuchen, das virtualisierte Image mit VMware Player oder Microsoft Hyper-V zu starten.

Quelle

In Verbindung stehende Pfosten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.