Tech-Net-Spiel Nachrichten

Korora 26 'Bloat' Linux-Distribution auf Fedora-Basis zum Download - jetzt nur 64-Bit

fish_bloat_porcupine_pufferfish

Fedora ist meine liebste Linux-Distribution, aber ich verwende sie nicht immer. Manchmal entscheide ich mich für ein Betriebssystem basierend davon abhängig von meinen Bedürfnissen im Moment. Mit dem Namen "Korora" werden Optimierungen, Repositorys, Codecs und Pakete hinzugefügt, die im normalen Fedora-Betriebssystem nicht vorhanden sind. Infolgedessen weicht Korora von Red Hats striktem FOSS-Fokus ab - einer der schönsten Aspekte von Fedora. Während Sie Fedora all diese Dinge manuell hinzufügen können, kann Korora Ihnen Zeit sparen, indem Sie die Arbeit für Sie erledigen.

Da Korora auf Fedora basiert, bleibt es aus Versionssicht immer zurück. Zum Beispiel wurde Fedora 26 im Juli veröffentlicht, aber Korora 26 wird heute nur noch veröffentlicht. Mit der Version 26 von Korora besteht die große Neuigkeit darin, dass es jetzt nur noch 64-Bit gibt. Die Entwicklung von 32-Bit für das Betriebssystem ist tot. Es ist auch die erste Version des Betriebssystems, die mit „Canvas“ erstellt wurde - ein neues Tool, das die Erstellung des Korora-Betriebssystems aus Fedora vereinfacht.

Warum heißt dieses Betriebssystem "Bloat"? Nein, es ist nicht voller Bloatware! Ja, es ist ein schrecklicher Name für ein Betriebssystem, ich weiß. Eigentlich ist es nach einem anthropomorphisierten Stachelschwein-Kugelfisch namens "Bloat" (gesprochen von Brad Garrett) aus dem bekannten Disney / Pixar-Film "Finding Nemo" benannt. Alle Versionen von Korora sind nach Charakteren dieses Animationsfilms benannt.

Es gibt fünf Desktop-Umgebungen in Korora 26, die alle von der früheren OS-Version aktualisiert wurden. Sie können eine Liste der Umgebungen unten sehen. Denken Sie daran, GNOME ist die Standardumgebung für Fedora, also sollten Sie diese für die authentischste Erfahrung verwenden.

  • Zimt 3.4
  • GNOME 3.24
  • KDE-Plasma 5.10
  • Mate-1.18
  • Xfce 4.12

Unabhängig von der Desktop-Umgebung stehen Ihnen jetzt solide Backup-Optionen zur Verfügung hier. Wir sprechen über diese neuen Backup-Optionen, das Korora Project Team , erklärt„Wir verbessern ständig die Palette der enthaltenen Anwendungen in Korora und von 26 aus enthalten alle Desktop-Umgebungen jetzt eine Sicherungslösung. Wir wissen, wie wichtig Ihre Daten für Sie sind. Daher wollten wir Ihnen den Schutz Ihrer Daten erleichtern. “

Möchten Sie Korora 26 herunterladen? Zeigen Sie einfach auf Ihren Webbrowser hier. Sagen Sie mir bitte in den Kommentaren, wie Ihnen das Betriebssystem gefällt.

Bild-Kredit: AKKHARAT JARUSILAWONG / Shutterstock

Quelle

In Verbindung stehende Pfosten

Tags

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben-Taste