Was ist los mit dem riesigen Rechner in Windows 10, Microsoft?

Microsoft hat die 2018-Funktionsupdate für Windows 10 im Oktober Am Oktober 2, 2018 jedoch auf beschränkt manuelle Aktualisierungen zur neuen Version.

Benutzer und Administratoren, die bereits ein Upgrade auf die neue Version durchgeführt haben, Lesen Sie, warum Sie damit vielleicht warten möchten, hat möglicherweise eine Reihe von Änderungen festgestellt, die Microsoft implementiert hat.

Diejenigen, die den Rechner regelmäßig verwenden, waren möglicherweise von der riesigen Größe des Rechners in der neuen Version von Windows 10 schockiert.

Der Rechner nimmt beim ersten Start den größten Teil des Bildschirms ein. Das Bild unten zeigt es direkt nach dem Start auf einem 1920 × 1080-Monitor auf einem PC, auf dem die 10-Version 1809 von Windows ausgeführt wird.

Riesenrechner Windows 10

Die Größe kann in einigen Situationen funktionieren, wenn Sie nur den Taschenrechner öffnen und nichts anderes haben oder über ein Berührungsgerät und einen kleinen Bildschirm verfügen, funktioniert es in den meisten Szenarien nicht gut.

Wenn Sie den Taschenrechner neben einem anderen Programm, z. B. einer Excel-Tabelle, einer Einkaufsseite oder einem Word-Dokument, anzeigen möchten, werden Sie feststellen, dass dies möglicherweise nicht mit der Standardoberflächengröße funktioniert.

Microsoft hat jedoch nicht den gleichen Fehler gemacht, den es bei der Veröffentlichung des Windows-Betriebssystems 8 gemacht hat. Dem Betriebssystem fehlten Optionen zum Ändern der Größe von Anwendungsfenstern, als es gestartet wurde, was dazu führte, dass Sie mit einer bestimmten Fenstergröße oder sogar mit Vollbild-Apps hängen blieben.

Benutzer von Windows 10, die die riesige Größe der Calculator-Benutzeroberfläche nicht mögen, können die Größe des Fensters relativ einfach ändern. Bewegen Sie den Mauszeiger einfach über eine der Fensterkanten und ändern Sie die Größe mit einer Ziehbewegung.

Wenn Sie die Größe der Benutzeroberfläche ausreichend ändern, werden Sie feststellen, dass die Seitenleiste "Speicher und Verlauf" von der Benutzeroberfläche ausgeblendet und durch ein Symbol ersetzt wird, das Sie aktivieren können, um den Verlauf anzuzeigen.

Rechner Standardgröße

Der Rechner merkt sich dankenswerterweise die neue Fenstergröße, so dass er beim Starten auf dem System mit den neuen Abmessungen geladen wird.

Schlussworte

Es ist unklar, warum Microsoft die Entscheidung getroffen hat, den Bildschirm der Rechner-App in der neuen Version von Windows 10 aufzublasen. Andere Apps haben in der neuen Version von Windows 10 nicht dieselbe Behandlung erhalten.

Jetzt du: Was halten Sie davon?

Die Post Was ist los mit dem riesigen Rechner in Windows 10, Microsoft? erschien zuerst auf gHacks Technologie Nachrichten.

In Verbindung stehende Pfosten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.